Leichtathletik

  Abteilungsleiter
  Ansprechpartner
  Trainingsbetrieb
  Veranstaltungen
  Berichte
  Vereinsrekorde
  Stadionrekorde
  Sportabzeichen

Anfahrt   Kontakt   Archiv   Impressum     

SpVgg Auerbach/Streitheim e. V.

Abteilung Leichtathletik

Zu den schönsten und vielseitigsten Sportarten überhaupt zählt ganz gewiss die Leichtathletik. Jene Art der körperlichen Betätigung, die so unterschiedliche Bereiche wie den Sprint, das Laufen, das Gehen, das Springen, Werfen und Stoßen in sich vereint. Nicht umsonst werden die Leichtathletik-Zehnkämpfer als „Könige der Athleten” bezeichnet. Diesen Sport „Leichtathletik” kann man in der SpVgg Auerbach/Streitheim schon seit dem Gründungsjahr des Gesamtvereines im Jahre 1967 ausüben. Waren es in den ersten Jahren in erster Linie Wald- und Wiesenläufer, so hat sich dieses Bild im Laufe der Jahre verändert. Durch den Bau der Sportanlage Rothtal ist die Abteilung Leichtathletik zur Allroundgruppe geworden. Alle die gerne laufen, springen oder werfen wollen, haben in der SpVgg Auerbach/Streitheim ihre Heimat gefunden. Ohne Übertreibung kann behauptet werden, unser Verein ist der führende Leichtathletikverein im westlichen Landkreis und einer der führenden in Schwaben. Dies zeigen schon die verschiedensten Wohnorte unserer Athleten und nicht zuletzt die bisher erzielten Titel, Rekorde und Leistungen. Eine Vielzahl von deutschen, süddeutschen, bayerischen, schwäbischen und mittel- und nordschwäbischen Meistertiteln, haben die Athleten der SpVgg Auerbach/Streitheim bisher errungen. Die Krönung war aber in den zurückliegenden 40 Jahren die Jugendweltmeisterschaft im Speerwurf durch unsere Athletin Olivia Norris im Jahre 1999 in Polen und vier Weltmeisterschaften 2007 in der Schweiz durch unsere Rückwärtsläufer. Staatlich geprüfte und erfahrene Übungsleiter/innen legen bereits im Schüleralter den Grundstein für diese Erfolge, denn hier gehören unsere Mädchen und Buben bereits zu den besten Leichtathleten in Bayern. Aber auch die nicht so talentierten Schüler und Aktive sind zu den Trainingseinheiten herzlich willkommen, denn in dieser Abteilung herrscht von seitens des Vereins kein Leistungsdruck, trotz Freude über Bestleistungen, Titel und Meisterschaften.
Erwähnenswert ist noch die Tatsache, dass die SpVgg Auerbach/Streitheim in Bayern der Verein mit den meisten geprüften Kampfrichtern ist, nicht weniger als 22 an der Zahl. Damit ist auch der Verein bei der Ausrichtung von Meisterschaften der Top-Verein und würde sich über Neuzugänge von Aktiven und Ehrenamtlichen sehr freuen.

 

 

 

 
 
November 2017 © Elias Geiger / Lukas Hampp